2. Diversität und Vielfalt diskriminierungskritisch wahrnehmen und wertschätzen

Vorlesen

Online-Workshop für Multiplikator*innen

„Diversität und Vielfalt diskriminierungskritisch wahrnehmen und wertschätzen“
am 14.06.2021, 15 bis 17 Uhr,


Diversität ist nicht nur ein Modewort, sondern eine gesellschaftliche Realität, auch in der Jugendarbeit. Die Dimensionen von Vielfalt wahrzunehmen, bedeutet zum Beispiel Kinder und Jugendliche nicht auf ihren Migrationshintergrund „ zu reduzieren“, oder sich in der Wahrnehmung und Darstellung von Vielfalt an klassischen Aspekten von Kultur (Flaggen aus verschiedenen Ländern schmücken den Eingangsbereich oder Plakate mit „Diese Sprachen sprechen wir“) zu orientieren. Bei genauer Betrachtung können verschiedenste Aspekte von Identität und Vielfalt erkannt werden. Der Workshop möchte den Blick erweitern vorhandene Diversität in der eigenen Einrichtung, eurem Verband oder Organisation wahrzunehmen und diskriminierungskritisch zu hinterfragen um mehr zu sehen, mehr zu hören und gemeinsam weiterzudenken, was diversitätsbewusste Jugendarbeit ist und sein kann.

Mit:

Simon Gutekunst und Theresa Lang, Bezirksjugendring Mittelfranken

 

Der Workshop findet online über Zoom statt.

Die Teilnahme ist kostenlos.

Anmeldung bitte bis 07.06.2021 über das Anmeldeformular weiter unten.

 

Bei Fragen oder Unterstützungsbedarf meldet euch gerne bei uns!

 

Ansprechperson:

Theresa Lang

theresa.lang@bezjr-mfr.de

Tel.: 0911/ 239809-18

 

 

Mehr Informationen zu unseren Workshopangeboten gibt es hier.