SMV Grundkurs 2020

Vorlesen
Vorlesen

Die Idee

Aufgrund der Corona-Pandemie musste der SMV-Grundkurs auf der Burg Hoheneck dieses Jahr leider ausfallen. Nichts desto trotz möchten wir mit einem zwei-tätigen Workshop aktiven Schülersprecher*innen und Schüler*innen die Möglichkeit geben sich auf ihre Rolle vorzubereiten und ihre Kompetenzen zu stärken.

Wie plane und organisiere ich Veranstaltungen und Projekte an meiner Schule? Wie kann ich mit den Schüler*innen, Lehrer*innen und der Schulleitung kommunizieren? Wie löse ich Konflikte und halte Termine ein? Wie motiviere ich andere zur Zusammenarbeit? Wozu gibt es eigentlich das Schulforum? Warum engagiere ich mich überhaupt? Wie vermeide ich, dass die SMV im Chaos versinkt?

Auf dem SMV-Grundkurs kannst du Dich mit diesen und vielen anderen Fragen auseinandersetzen, die Grundlagen der SMV-Arbeit kennenlernen, Kontakte mit aktiven Schüler*innen aus ganz Mittelfranken knüpfen und mit ihnen Erfahrungen austauschen, sowie deine eigene Rolle in der SMV reflektieren. 

Konzept

Der SMV-Grundkurs …

  • ist eine Grundausbildung für Schüler*innen, die ihre Kompetenzen stärken wollen, um effektiver die SMV-Arbeit an der Schule zu gestalten
  • vermittelt Grundfähigkeiten aus verschiedenen Bereichen
  • folgt dem peer-to-peer-Ansatz durch Einsatz von etwas älteren und
    erfahrenen Kursleiter*innen, die in der SMV-Arbeit aktiv waren. Die Kursleiter*innen koordinieren den Kursablauf, so haben die Teilnehmer*innen vertraute Ansprechpartner*innen, die sie im Laufe des Kurses begleiten und coachen, um intensiver auf die individuellen Bedürfnisse der einzelnen Schüler*innen einzugehen
  • endet für die Schüler*innen mit einem Zertifikat. Um das Zertifikat zu bekommen, müssen die Teilnehmer*innen aktiv am Kurs teilnehmen und ein kleines Projekt in ihrer SMV oder Schule durchführen und reflektieren. Der Inhalt wird individuell mit den Teilnehmer*innen und der Schule vereinbart. 

 

 

20201119_SMV_Poster.jpg

Ansprechpartner beim Bezirksjugendring Mittelfranken

Simon Gutekunst

simon.gutekunst@bezjr-mfr.de

0911/ 23 98 09-13

Kursleiter*innen: Eva Endler und Klaus Ettelsdorf

Während der Maßnahme sind die Kursleiter*innen unter folgender Telefonnummer zu erreichen: 0162 6668126

Zeitplan

Kurstermin: 28.12.2020 und 29.12.2020 
Das 3-stündige Abschlusstreffen mit Vergabe der Zertifikate Ende März 2021 in Nürnberg wird mit den Teilnehmer*innen während des Seminars vereinbart.


Das Seminar findet mit dem Videokonferenz-tool Zoom statt.

Informationen zur Technik findet ihr auf dem Flyer. Bei offenen Fragen wendet euch gerne an simon.gutekunst@bezjr-mfr.de.

Anmeldefrist: bis Montag 14. Dezember 2020!

Anmeldung ist nur mit Hilfe des vollständig ausgefüllten Formulars möglich!

Kosten: 10 € pro Teilnehmer*in.

So wird die Anmeldung wirksam


1. Bitte überweise die Gebühr von 10€ bis spätestens zum letzten Tag der Anmeldefrist unter Angabe des Stichworts "Grundkurs2020" und deines Namens auf das Konto: IBAN: DE21 7605 0101 0001 4469 93

2. Nach Eingang der Teilnahmegebühr erhältst du eine Anmeldebestätigung. Ohne Anmeldebestätigung ist die Teilnahme nicht möglich.


Absagen


Nach wirksamer Anmeldung fällt bei unentschuldigter Nichtteilnahme bzw. bei einer Entschuldigung später als 3 Tage vor Veranstaltungsbeginn eine Ausfallgebühr in Höhe der Teilnahmegebühr an.

der Flyer zum Download

Vorlesen

Falls du noch nicht volljährig bist, lasse bitte deine Eltern die Einverständniserklärung ZUERST ausfüllen und unterschreiben. Dann kannst du sie unten im Formular hochladen!

20161209_Grundkurs__117_.jpg

Einverständniserklärung der Erziehungsberechtigten und Teilnahmebedingungen

Einwilligung Bild und Ton

Bei dieser Veranstaltung können Bild-, Ton- und Filmaufnahmen entstehen, die vom Bezirksjugendring gespeichert und veröffentlicht werden bzw. an die Presse weitergegeben werden.
Diese Einverständniserklärung ist freiwillig und kann gegenüber dem Bezirksjugendring jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen werden. Sind die Aufnahmen im Internet verfügbar, erfolgt die Entfernung, soweit dies dem Bezirksjugendring Mittelfranken möglich ist.

Als Erziehungsberechtigte*r erkläre ich mich damit einverstanden, dass Bilder von Teilnehmer*innen gemacht werden, die zur Dokumentation der Maßnahme und der Bewerbung von Angeboten der Jugendhilfe geeignet sind und in eigenen oder fremden Publikationen veröffentlicht werden.