Arbeitstagung der Kommunalen Jugendarbeit in Mittelfranken

Vorlesen

Herzliche Einladung!

Die Arbeitsgemeinschaft der mittelfränkischen Kommunalen Jugendpflegerinnen und Jugendpfleger lädt in Zusammenarbeit mit dem Bezirksjugendring Mittelfranken zur nächsten Arbeitstagung ein:

Dienstag, 26. Februar 2019, ab 9:30 Uhr bis

Mittwoch, 27. Februar 2019, 16:00 Uhr

cph, Königstraße 64, 90402 Nürnberg, Tel.: 0911/23460

 

Thema der Tagung: Politische Bildung junger Menschen - ein zentraler Auftrag für die Jugendarbeit

Ablaufplan

Dienstag, 26.02.19

ab 9.30 Uhr     Ankommen, Kaffee
9.45 Uhr          Begrüßung, Organisatorisches
10.00 Uhr        Hauptreferat:

Politische Bildung junger Menschen – ein zentraler Auftrag für die Jugendarbeit

11.30 Uhr   Praxisprojekt 1
12.30 Uhr   Mittagessen
13.30 Uhr   Praxisprojekt 2
14.30 Uhr   Kaffeepause
15.00 Uhr   Betzavta – ein Demokratietraining

Wie treffen wir Entscheidungen? Und wann sind sie demokratisch? Was hat Entscheidungsfindung eigentlich mit Demokratie zu tun? Was sind die Säulen der Demokratie?

Betzavta ist ein sehr effektiver Trainingsansatz, um Vielfalt, Unterschiede und Entscheidungsfindung in Gruppen zu thematisieren. Über das eigene Erleben wird ein persönlicher und emotionaler Zugang zu den Inhalten Vielfalt, Demokratie und Toleranz geschaffen.
18.00 Uhr

 
Abendessen
 

Mittwoch, 27.02.19

ab 8 Uhr   Frühstück
9.00 Uhr  Informationen und Berichte

·         Arbeitshilfe Social Media – erster Entwurf

·         Arbeitshilfe Jugendschutz und Alkohol

·         Bericht der Sprecherinnen

·         Bericht Mädchenarbeit allgemein und von der Kommission Mädchen und Frauen des Bayerischen Jugendrings

·         Infos vom Bezirksjugendring Mittelfranken

 11.30 Uhr  Reflexion, Termine, Ausblick
12.30 Uhr   Mittagessen und Ende
 

Wir bitten um verbindliche Anmeldung bis zum 15.02.19

Wie besprochen möchten wir für Organisationskosten und Verpflegung gerne 50 € Teilnehmer*innenbeitrag erheben.

Bitte überweist den Betrag bis zum 15.02.19 auf unser Konto mit der

IBAN: DE21 7605 0101 0001 4469 93, Verwendungszweck AT KoJa

 

Anmeldung

Einwilligung Bild und Ton

Bei dieser Veranstaltung können Bild-, Ton- und Filmaufnahmen entstehen, die vom Bezirksjugendring gespeichert und veröffentlicht werden bzw. an die Presse weitergegeben werden.
Diese Einverständniserklärung ist freiwillig und kann gegenüber dem Bezirksjugendring jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen werden. Sind die Aufnahmen im Internet verfügbar, erfolgt die Entfernung, soweit dies dem Bezirksjugendring Mittelfranken möglich ist.

Ich erkläre mich damit einverstanden, dass Bilder von Teilnehmer*innen gemacht werden, die zur Dokumentation der Maßnahme und der Bewerbung von Angeboten der Jugendhilfe geeignet sind und in eigenen oder fremden Publikationen veröffentlicht werden.