SMV Grundkurs 2018- leider ausgebucht!

Vorlesen
Vorlesen

Falls du noch nicht volljährig bist, lasse bitte deine Eltern die Einverständniserklärung ZUERST ausfüllen und unterschreiben! Dann kannst du sie unten im Formular hochladen!

20161209_Grundkurs__117_.jpg

Einverständniserklärung der Erziehungsberechtigten und Teilnahmebedingungen

Wie plane und organisiere ich Veranstaltungen und Projekte an meiner Schule? Wie kann ich mit den Schüler*innen, Lehrer*innen und der Schulleitung kommunizieren? Wie löse ich Konflikte und halte Termine ein? Wie motiviere ich andere zur Zusammenarbeit? Wozu gibt es eigentlich das Schulforum? Warum engagiere ich mich überhaupt? Wie vermeide ich, dass die SMV im Chaos versinkt?

Im SMV-Grundkurs kannst du Dich mit diesen und vielen anderen Fragen auseinandersetzen, die Grundlagen der SMV-Arbeit kennenlernen, Kontakte mit aktiven Schüler*innen aus ganz Mittelfranken knüpfen und mit ihnen Erfahrungen austauschen, sowie deine eigene Rolle in der SMV reflektieren. 

Zielgruppe des SMV-Grundkurses sind aktive Schülersprecher*innen oder Schüler*innen, die sich auf diese Rolle vorbereiten und ihre Kompetenzen stärken wollen.

Konzept

Der SMV-Grundkurs …

  • ist eine Grundausbildung für Schüler*innen, die ihre Kompetenzen stärken wollen, um effektiver die SMV-Arbeit an der Schule zu gestalten
  • vermittelt Grundfähigkeiten aus verschiedenen Bereichen
  • folgt dem peer-to-peer-Ansatz durch Einsatz von etwas älteren und
    erfahrenen Kursleiter*innen, die in der SMV-Arbeit aktiv waren. Die Kursleiter*innen koordinieren den Kursablauf, so haben die Teilnehmer*innen vertraute Ansprechpartner*innen, die sie im Laufe des Kurses begleiten und coachen, um intensiver auf die individuellen Bedürfnisse der einzelnen Schüler*innen einzugehen
  • endet für die Schüler*innen mit einem Zertifikat. Um das Zertifikat zu bekommen, müssen die Teilnehmer*innen aktiv am Kurs teilnehmen und ein kleines Projekt in ihrer SMV oder Schule durchführen und reflektieren. Der Inhalt wird individuell mit den Teilnehmer*innen und der Schule vereinbart. 

Ansprechpartnerin beim Bezirksjugendring Mittelfranken

Aneta Reinke

aneta.reinke@bezjr-mfr.de  

0911/ 23 98 09-15

Kursleiter*in: Paula Hofmann und Klaus Ettelsdorf

Während der Maßnahme sind die Kursleiter*innen unter folgender Telefonnummer zu erreichen:  01577-1296631

Zeitplan

  • Ein 3-stündiges Kickoff-Treffen in der Woche vom 26. bis 30. November in Nürnberg (genauer Termin wird nach der Anmeldung bekannt gegeben)
  • Kurstermin: 07.-09. Dezember 2018 in VESTENBERGSGREUTH
  • Das 3-stündige Abschlusstreffen mit Vergabe der Zertifikate Ende Februar 2017 in Nürnberg wird mit den Teilnehmer*innen während des Seminars vereinbart.

Veranstaltungsort

Jugendcamp Vestenbergsgreuth
Schmidsleiten
91487 Vestenbergsgreuth

Anmeldefrist: bis Freitag 23. November 2018!

Anmeldung ist nur mit Hilfe des vollständig ausgefüllten Formulars möglich!

Kosten: 45 € bei 12 Teilnehmer*innen, bei weniger als 12 Teilnehmer*innen 60 € pro Person, plus Fahrtkosten (die kooperierenden Schulen werden gebeten, die Teilnahmegebühr zu übernehmen).

Hier geht's zur Anmeldung!