Projekt Jung und Verschieden

Vorlesen
Vorlesen

Jung und Verschieden – Diversitätsbewusste Jugendarbeit in Mittelfranken

 

Jeder Mensch ist einzigartig und das ist gut so!


In diesem Sinne bedeutet diversitätsbewusste Jugendarbeit für uns, dass jeder Mensch, unabhängig von Einschränkungen, Alter, Geschlecht, Religion oder ethnischer Herkunft, willkommen und gewünscht ist. Im Mittelpunkt dieses Projekts steht, möglichst vielen jungen Menschen Zugänge zu gesellschaftlichen Ressourcen zu schaffen. Wir wollen Teilhabe ermöglichen und Benachteiligungen ausgleichen. Dabei setzen wir auf die Mischung aus Praxisprojekten mit Kindern, Jugendlichen und jungen Erwachsenen sowie der Arbeit mit Multiplikator*innen.

20190719_Postkarte_bunt.jpg

Gemeinsam wollen wir erreichen, dass:

  • Vorurteile, Ausgrenzung und Benachteiligung abgebaut werden
  • Ausgrenzungsmechanismen aktiv entgegengetreten wird
  • Kinder, Jugendliche und Erwachsene motiviert für ihre Belange eintreten
     

Aufgaben:

  • Konzeption und Durchführung von Projekten für und mit jungen Menschen
  • Beratung und Qualifizierung von Multiplikator*innen für diversitätsbewusste Kinder- und Jugendarbeit
  • Förderung eines gemeinsamen Austauschs von Multiplikator*innen
  • Vernetzung von Akteur*innen diversitätsbewusste Kinder- und Jugendarbeit

Dieses Projekt wird durch Aktion Mensch gefördert.

Die pädagogische Mitarbeiterin der Fachstelle ist Theresa Lang.

Theresa Lang

Pädagogische Mitarbeiterin

Montag bis Donnerstag 9 bis 15 Uhr
Tel.: 0911/ 23 98 09-17
theresa.lang@bezjr-mfr.de

Mehr erfahren