Quellen der Ausstellung

Vorlesen

Hier findet man die Quellen zu den Aussagen unserer Ausstellung #wirsinddiehaelfte.

51,4% der Abiturient*innen sind weiblich. (20-24 Jahre, 2017)
https://www-genesis.destatis.de/genesis/online/logon?sequenz=tabelleErgebnis&selectionname=12211-0040&transponieren=true

Frauen verdienen 21% weniger als Männer. (unbereinigter Gender Paygap, 2016)
https://www.destatis.de/DE/Presse/Pressemitteilungen/2017/03/PD17_094_621.html

Der Frauenanteil in MINT Berufen beträgt 15%. (Mathematik, Informatik, Naturwissenschaften und Technik, 2018)
https://statistik.arbeitsagentur.de/Statischer-Content/Arbeitsmarktberichte/Berufe/generische-Publikationen/Broschuere-MINT.pdf

8,5% der Vorstandsmitglieder der an der Börse vertretenen Unternehmen sind weiblich. (2018)
https://www.diw.de/de/diw_01.c.100319.de/presse/pressemitteilungen/pressemitteilungen.html?id=diw_01.c.611839.de

8,2 % der Bürgermeister*innen sind weiblich. (2017)
https://www.boell.de/sites/default/files/demokratiereform-03_genderranking_-_baf.pdf?dimension1=ds_genderranking17

82% der von Gewalt in der Partnerschaft Betroffenen sind weiblich. (2017)
https://www.bka.de/SharedDocs/Downloads/DE/Publikationen/JahresberichteUndLagebilder/Partnerschaftsgewalt/Partnerschaftsgewalt_2017.html;jsessionid=73E7B2053F99C0C95C6D13CBC3C38C14.live0611?nn=63476

Frauen bekommen 53% weniger Rente als Männer. (2015)
https://www.gleichstellungsbericht.de/zweiter-gleichstellungsbericht.pdf

Frauen leisten an Wochentagen 66,3% der unbezahlten Arbeit und an Sonntagen 59,3%. (2019)
Darunter fallen Aufgaben wie Haushaltsführung (einschließlich Besorgungen, Waschen, Kochen, Putzen Reparaturarbeiten, Gartenpflege, Sorge für Tiere), Pflege und Betreuung von Kindern und Erwachsenen, ehrenamtliches Engagement sowie informelle Hilfen für andere Haushalte.
https://www.zeit.de/wirtschaft/2019-03/gender-care-gap-frauen-hausarbeit-sonntage-feiertage-studie?print