Speak your mind!

Vorlesen
#wirsinddiehaelfte
Schriftzug #wirsinddiehaelfte

Speak your mind!

Songwriting und NoiseMusik mit Elena Steri und Carmen Westermeier

 

Für Mädchen* und junge Frauen* von 14 bis 18 Jahren.

Gemeinsam Songwriten und Sounds für Noise Musik besprechen – ohne sich zu treffen. Alles nur online. Wie soll das denn funktionieren? Wir probieren es mit euch gemeinsam aus! Und begleiten euch damit an drei Donnerstagen durch die Sommerferien.

 

Wir wollen uns an ein musikalisches Kunstwerk zum Internationalen Mädchen*tag am 11. Oktober machen und mit euch auf kreative Art und Weise eure Anliegen zu diesem Tag bearbeiten und gemeinsam laut sein, die Stimme erheben – oder eben den passenden Sound dazu finden: der gerne traurig, wütend, freundlich und gechillt klingen darf. Denn das alles sind Gefühle, die uns bei den Themen immer begleiten: Selbstermächtigung und Empowerment, Gleichberechtigung, Mitsprache.

 

Zum Ablauf: Wir starten gemeinsam und teilen uns dann in zwei Gruppen zu den Themengebieten Songwriting (Elena Steri) und Noise Musik (Carmen Westermeier) auf. Nach einer Einführung geben wir uns kleine Arbeitsaufträge, die bis zur zweiten Session zu bearbeiten sind. Nach einer Besprechung der Zwischenergebnisse einigen wir uns auf eine gemeinsame Linie im Song, sodass wir in einem dritten Termin unser Ergebnis präsentieren und besprechen können.

 

Das Projekt soll im Oktober stattfinden. Genaue Termine gibt es bald hier!

 

 

Einen kleinen Einblick in das Projekt kannst du vorab schon beim Jugendradio Free Spirit bekommen. Theresa und Carmen haben im Interview über das Projekt berichtet!

Nachhören kannst du das den Beitrag hier.